Träume werden wahr
 
PortalStartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

 

 Adam Christ

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Cara
Ratsvorsteherin
Ratsvorsteherin
avatar

Weiblich

BeitragThema: Adam Christ   Sa Feb 28, 2015 7:22 pm



Adam Christ

* Dezember 1994

* breite Schultern, dunkelblondes hellgeflammtes wirres Haar, dunkelblaue Augen, kantige Gesichtszüge, ca. 1,90m

* Engel

* gespielt in "Gegenwärtige Tage" und "Zukünftige Zeiten"

Er wurde als Waise von einer Pflegefamilie in die nächste gebracht. Niemand wollte ihn lange bei sich behalten. Warum? Niemand wusste es genau, doch er ahnte es. Bereits kurz nach seiner Geburt brachen seine Flügel hervor. Allein ein alter Priester weiß wirklich was er ist und all jene Menschen und Familien, bei denen er als Kind leben musste, haben wohl gespürt, dass er anders war. Doch Adam hat gelernt als Mensch zu leben, er musste schon als Kleinkind lernen, dass die Menschen Angst haben vor allem was anders war als sie und so verbarg er stets seine Flügel durch einen kräftezehrenden Zauber.
Er war gerade im Starbucks, wo er sich seine Studiengebür für das Medizinstudium verdienen wollte und wischte die Tische ab, als er Schreie auf dem weiten Platz davor hörte. Doch ehe er hinauseilen konnte, war bereits alles geschehen. Zwei Mädchen waren von mehrern Männern angegriffen worden. Eines war wohl schwer verletzt worden. Instinktiv eilte er zu ihnen und bot seine Hilfe an. Doch das zweite der Mädchen war noch zu geschockt und zu wütend, dass er nur den Krankenwagen rufen konnte und sich zurückzog. Seine Engelskräfte meldeten sich und befahlen ihm, zu helfen, doch sein Verstand riet ihm, sich zurückzuziehen. Er konnte zudem noch den penetranten süß-modrigen Geruch von Vampiren in der Luft wahr nehmen. Was hieß, dass sie noch irgendwo lauerten.
Doch gerade als er sich auf die Suche nach ihnen machen wollte, stand Michael - der Erzengel - vor ihm und brachte ihn nach Eden, ins Internat für erwachende Engel, die ihre magischen Fähigkeiten noch nicht kontrollieren konnten. Michael war dort sogesehen der Meister für allerhand Kampftraining und nahm Adam unter seine Fittiche.
Schnell fühlte sich Adam dort wohl und vergaß bald das Mädchen, das ihn mit vor Wut tränengefüllten Augen ansah. Doch wusste er nicht, dass sie beide weitaus mehr verbinden sollte, als er sich je erträumt hätte.
Woher aber kam ihm nur dieses Mädchen so bekannt vor?
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Nach oben Nach unten
http://la-belle-et-la-bete.forumieren.com
 

Adam Christ

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Le Grand Théâtre-